Rundreisen in Europa

Europa, mit seiner reichen kulturellen Vielfalt, atemberaubenden Landschaften und faszinierenden Geschichte, bietet eine endlose Fülle an Abenteuern entlang seiner malerischen Straßen und versteckten Pfade und eignet sich damit perfekt für Roadtrips.

Von den majestätischen Alpen bis zu den windgepeitschten Küsten des Atlantiks bietet der Kontinent eine Vielzahl von Landschaften, die es zu erkunden gilt. Ob du die charmanten Dörfer der Provence entdecken, durch die grünen Täler der Toskana fahren oder entlang der dramatischen Fjorde Norwegens gleiten willst, ein Roadtrip bringt dich nah an die natürliche Schönheit Europas heran.

Auf dieser Seite findest du die Inspirationen von meine bisherigen Routen in Europa. Folge mir zu zauberhaften Orte, traumhaften Ausblicken und einsamen Landstrichen in Dänemark, Island, Irland und Italien.

Dänemark

schönste roadtrips europa

Dänemark ist ein faszinierendes Ziel für einen Roadtrip, denn seine malerische Landschaft aus Küstenlinien, Dünen und idyllischen Inseln bietet eine Vielzahl atemberaubender Ausblicke entlang der Straßen. Die charmanten Städte und Dörfer laden zu Zwischenstopps ein, um die einzigartige dänische Kultur und Gastfreundschaft zu erleben. Darüber hinaus bietet Dänemark mit seinen gut ausgebauten Straßen und dem Fahrradfreundlichen Umfeld ideale Bedingungen für entspanntes Reisen und Erkunden.

rundreisen in europa

Wir nutzten ein verlängertes Wochenende für eine kurze Auszeit an der Küste in der Nähe von Hvide Sande um uns ein wenig zu erholen. Inklusive Abstecher nach Blavand und Ribe. Mehr Details zu diesem tollen Trip findest du im zugehörigen Blogpost.

Irland

Irland ist ein Traumziel für einen Roadtrip, dank seiner unberührten Landschaften, die von sanften Hügeln, wilden Küsten und mystischen Seen geprägt sind. Die malerischen Dörfer und historischen Städte entlang der Route laden dazu ein, die reiche keltische Kultur und die herzliche Gastfreundschaft der Einheimischen zu entdecken. Mit seinen kurvenreichen Straßen und unerwarteten Aussichtspunkten bietet Irland jedem Abenteurer die Möglichkeit, neue Überraschungen hinter jeder Biegung zu erleben.

beste roadtrips europa

Das County Wicklow in Irland ist vor allem für seine Wanderwege in den Wicklow Mountains und als Ursprungsquelle für das Wasser, das zum Brauen von Guinness Stout genutzt wird bekannt. Wir besuchten diese Region aber hauptsächlich wegen seiner tollen Weitblicke in die Landschaft.

Sehenswürdigkeiten entlang roadtrips europa

Uns führte eine Rundreise im County Wexford von den malerischen Klippen der Hook Halbinsel zu dem kuturellen Wikigererbe des Landes. Auf dem Weg dahin entdeckten wir Wasserfälle und die Ruine der Tintern Abbey.

highlights entlang europäischer routen

Im County Kilkenny erwartet dich neben der gleichnamigen Hauptstadt der Grafschaft, eine große Anzahl von Wasserfällen – wunderschön eingebetet in den grünen Hügeln -, die Ruinen von Jerpoint Abby und auch die Küstenstadt Waterford. Lass dich im Blogpost dazu inspirieren.

Island

Island ist ein Traumziel für Roadtrips, da es mit seiner faszinierenden Landschaft aus Vulkanen, Gletschern, Geysiren und Wasserfällen eine unvergleichliche Naturkulisse bietet, die jeden Kilometer zu einem Abenteuer macht. Die endlosen Straßen führen vorbei an atemberaubenden Landschaften und bieten ständig wechselnde Ausblicke auf die raue Schönheit der Insel, die Entdecker und Naturfreunde gleichermaßen begeistern. Die Möglichkeit, entlang der Route an abgelegenen Orten zu halten, um heiße Quellen zu erkunden oder Nordlichter zu beobachten, macht Island zu einem unvergesslichen Erlebnis für jeden Roadtrip-Begeisterten.

schönste roadtrips europa

Man sagt die Snæfellsnes Halbinsel ist Island im Kleinformat. Von unzähligen Wasserfällen über schwarze Strände bis hin zu schneebedeckten Bergen. All das findet man in kompakten Format an der Westküste Islands unweit vom Flughafen.

europa roadtrips reiserouten

Wenn man für einen Urlaub nach Island kommt, hat man entweder einen längeren Stoppover auf einem Flug in die USA geplant oder man will eine Rundreise machen. Vielen entscheiden sich für eine Rundreise über die Ringstraße, wir aber konzentrierten und auf den Südwesten und besuchten den dafür intensiv.

Island erkundet man am besten mit einem Mietwagen. Dazu hab ich dir eine Liste mit nützlichen Tipps für die Reisevorbereitung vorbereitet.

Italien

Italien ist ein Land, das durch seine reiche Geschichte, seine exquisiten kulinarischen Genüsse und seine atemberaubenden Landschaften fasziniert. Eine Rundreise durch Italien ermöglicht es dir, von den antiken Ruinen Roms über die malerischen Küsten der Amalfiküste bis zu den majestätischen Dolomiten eine Vielzahl von beeindruckenden Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Darüber hinaus locken die gastfreundlichen Menschen, die lebendige Kultur und die unvergleichliche Atmosphäre des italienischen Lebensstils Reisende aus aller Welt, um die Schönheit und Vielfalt dieses einzigartigen Landes zu erleben.

Toskana Highlights

Eine Rundreise durch die Toskana ist in allen Punkten episch, dank ihrer ikonischen Landschaft mit sanften Hügeln, üppigen Weinbergen und charmanten mittelalterlichen Städten, die wie aus einem Märchen entsprungen wirken. Entlang der malerischen Straßen erwarten dich idyllische Orte wie das malerische Val d’Orcia und historische Städte wie Florenz und Siena, die zu unvergesslichen Erkundungen einladen. Die reiche kulinarische Tradition der Toskana mit ihren köstlichen Speisen und edlen Weinen ist die perfekte Ergänzung für einen Roadtrip, der alle Sinne anspricht und unvergessliche Erlebnisse bietet.

Chiantital

Mit seinen malerischen Weinbergen, mittelalterlichen Dörfern und historischen Weingütern bietet das Chianti-Tal eine zauberhafte Kulisse für deinen Roadtrip. Die malerische Route führt zu versteckten Schätzen wie dem charmanten Greve in Chianti und dem imposanten Castello di Brolio, wo du die reiche Geschichte und die köstlichen Weine dieser Region entdecken kannst. Außerdem bietet das Chianti-Tal mit seinen verschlungenen Straßen und atemberaubenden Ausblicken eine unvergleichliche Gelegenheit, die Schönheit der toskanischen Landschaft in ihrer ganzen Pracht zu erleben.

Das Val d’Orcia wird ofthin als das Herz der Toskana bezeichnet. Bei einem Roadtrip kannst du heraus finden ob das zutrifft und dich von der unvergleichlichen Landschaft, die von sanften Hügeln, Zypressenalleen und malerischen Dörfern geprägt ist, beeindrucken lassen. Die pittoresken Orte wie Pienza und Montalcino, die sich inmitten der Weinberge und Olivenhaine befinden, laden zu Zwischenstopps ein, um die traditionelle toskanische Kultur und Gastronomie zu erleben. Darüber hinaus bieten sich entlang der kurvenreichen Straßen des Val d’Orcia zahlreiche Fotomöglichkeiten, um die Schönheit dieser UNESCO-Welterbestätte festzuhalten und unvergessliche Erinnerungen zu schaffen.

Booking.com